So funktioniert Affiliate Marketing!

Stellen Sie sich vor, Sie sind die Geschäftsführung eines aufstrebenden Unternehmens. Ihre Produkte oder Dienstleistungen sind optimal entwickelt. Nun stehen Sie jedoch vor der Herausforderung, Ihre Zielgruppe zu erreichen und Ihren Umsatz zu steigern. Sie überlegen, wie Sie diese Herausforderung lösen können – und hier kommt Affiliate Marketing ins Spiel.

Heutzutage ist Affiliate Marketing zu einem der beliebtesten und effektivsten Instrumente geworden, um Einnahmen zu generieren. Auch in Österreich hat dieses Marketingmodell an Popularität gewonnen – denn es bietet Unternehmen als auch Partnern eine lukrative Möglichkeit, ihre Ziele zu erreichen und sich gegenseitig zu unterstützen. Doch was genau ist Affiliate Marketing und wie funktioniert dieses Marketinginstrument?

Was ist Affiliate Marketing & wie funktioniert es?

Der Hauptzweck von Affiliate Marketing ist eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Affiliates (Partnern). Affiliate Marketing bedeutet also, dass Affiliates die Produkte und Dienstleistungen fremder Unternehmen über einen Link bewerben und dafür eine Provision erhalten. Dieser Link kann zum Beispiel auf der eigenen Website, in Instagram Storys oder YouTube Descriptions beworben werden. Davon profitieren sowohl die Unternehmen, die ihre Reichweite erweitern können, als auch die Affiliates, die passives Einkommen durch den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen verdienen. Eine Vergütung erhalten die Affiliates dabei jedoch ausschließlich im Erfolgsfall – beispielsweise durch einen getätigten Kauf oder auch einen Klick auf ein Werbemittel. Es gibt dabei unterschiedliche Provisionsmodelle – doch welche Provisionsmodell gibt es genau?

Provisionsmodelle Affiliate Marketing Österreich

Affiliate Marketing Österreich

Die Auswahl der Abrechnungsmethode hängt nicht nur vom Betrag, sondern auch von der Art der Bereitstellung ab. Die gängigsten Provisionsmodell im im Affiliate Marketing sind dabei folgende:

  • Cost-per-Click: Bei diesem Provisionsmodell erhalten Affiliates für jeden Klick auf den Link zur Website des Unternehmens einen festen Betrag. Bei diesem Modell wird also nicht berücksichtigt, ob im Anschluss ein Kauf getätigt wurde.
  • Cost-per-Lead: Hier hängt die Provision davon ab, ob Kund*innen eine bestimmte Zielhandlung ausführen, wie beispielsweise die Ermittlung persönlicher Daten. Dieses Provisionsmodell eignet sich vor allem für Dienstleistungen.
  • Cost-per-Sale: Bei diesem Vergütungsmodell steht der tatsächliche Kauf im Mittelpunkt. Denn hier bekommt der Affiliate erst dann eine Provision, wenn die vermittelten Kund*innen einen Kauf tätigen. Dies ist das häufigste Provisionsmodell im Affiliate Marketing.
  • Pay-per-View: Bei diesem Modell wird für jede Einblendung eines Werbemittels oder alternativ für jeweils 1000 Impressionen ein fester Betrag bezahlt. Bei diesem Modell lässt es sich allerdings nur schwer nachvollziehen, wie viele Kund*innen diese Werbung tatsächlich wahrnehmen.
  • Pay per Assist: Bei diesem Vergütungsmodell wird eine Provision fällig, sobald die Kund*innen bestimmte Transaktionen durchführen, wie z.B. die Installation einer Software auf einem Computer (Pay per Install), das Ausfüllen eines Anmeldeformulars (Pay per Sign-Up) oder das Ausdrucken eines Dokuments (Pay per Print-Out).
  • Lifetime-Commission: Lifetime-Commission bedeutet, dass der Affiliate regelmäßig Provisionen erhält, solange die von ihm geworbenen Kund*innen beim Unternehmen Umsätze generieren.

Die Vorteile auf einen Blick

Affiliate Marketing hat auch in Österreich stark an Bedeutung gewonnen. Hier sind einige Vorteile und Gründe, warum dieses Modell so attraktiv ist.

UNTERNEHMENAFFILIATES
Erweiterung der ReichweiteProvisionen als zusätzliche Einnahmemöglichkeit
kosteneffizientes MarketingZugang zu hochwertigen Produkten & Dienstleistungen
messbare Ergebnisseflexible Arbeitszeiten & Arbeitsorte
Aufbau langfristiger PartnerschaftenMöglichkeit zum passiven Einkommen

Benefit – Ihr Marketingallrounder

Sie haben Fragen zu Marketingthemen und benötigen Unterstützung für Ihr Unternehmen? Wir von benefit haben in den letzten Jahren viel Erfahrung sammeln können und sind mittlerweile Profis in zahlreichen Marketingthemen. Wir unterstützen Sie gerne bei Themen wie Social Media Betreuung, SEO optimierten Texten, Kampagnenplanung bis hin zu Grafik- und Designprojekten.

Let’s get in touch! Bei Interesse oder offenen Fragen wenden Sie sich gerne direkt an marketing@benefit-bueroservice.com oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

benefit Marketing Banner
Benefit Büroservice GmbH hat 4,89 von 5 Sternen 359 Bewertungen auf ProvenExpert.com