Was kann eine virtuelle Sekretärin alles für Sie erledigen?

Für zahlreiche Unternehmer*innen ist die Präsenz eines zuverlässigen Dienstleisters, wie beispielsweise eine virtuelle Sekretärin, von großer Bedeutung. Diese Experten übernehmen Aufgaben, die ihnen Zeit ersparen, sodass sie sich uneingeschränkt auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Ein treffendes Beispiel hierfür ist eine erfahrene Trainerin, deren Arbeitszeit sowohl für Bürotätigkeiten als auch für die Erstellung von Schulungsunterlagen benötigt wird. Da letzteres eine Hauptpriorität darstellt und nur von ihr selbst verfasst werden kann, delegiert sie ihre Büroaufgaben an einen professionellen Büroservice und ihre virtuelle Sekretärin. Letztere übernimmt Aufgaben, die nicht zwangsweise ihre Qualifikation als Trainerin erfordern.

Folgende 5 Aufgaben kann Ihnen eine virtuelle Sekretärin temporär oder dauerhaft abnehmen:

  1. Telefonischer Kontakt zu Ihren Anrufern (eingehende und ausgehende Telefonate)
  2. Termine vereinbaren (mittels eines Online-Terminkalenders)
  3. Schriftliche Korrespondenz wie z.B. die Erstellung von Serienbriefen und den Briefversand
  4. Bearbeitung von offenen Rechnungen
  5. Eingabe von z.B. Visitenkarten oder die Erstellung von Listen

Das Portfolio der einzelnen virtuellen Büroservice Anbieter, unterscheidet sich oft durch die Größe des Anbieters. EPU’s und kleinere Anbieter, können oft auch eine Unterstützung beim Kunden vor Ort anbieten. Größere Anbieter haben den Vorteil, dass sie meist rund um die Uhr (24/7) ihre Dienstleitungen zur Verfügung stellen.

Gerne können Sie auch einen Blick in unsere Produktübersicht wagen. Wir haben neben unserem Telefonservice auch noch ein Briefversand und Inkasso Service im Angebot. Bei Fragen kontaktieren Sie uns doch einfach. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Blogartikelbanner - so funktioniert Ihr Telefonservice
Benefit Büroservice GmbH hat 4,89 von 5 Sternen 358 Bewertungen auf ProvenExpert.com